Alpen-Adria-Universität Klagenfurt | Graz | Wien

Die Alpen-Adria-Universität ist Zentrum einer lernenden, zukunftsorientierten und wirtschaftlich starken Alpen-Adria-Region und wurde im Jahr 1970 gegründet. An den vier Fakultäten (Kulturwissenschaften, Technische Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung) studieren ca. 10.000 Studierende in 45 Studien. Ca. 900 Menschen arbeiten an der Alpen-Adria-Universität in Wissenschaft, Lehre und Verwaltung, hinzu kommen jährlich ca. 500 externe Lehrbeauftragte.

Die Forschungsgebiete an der Alpen-Adria-Universität basieren auf den vertretenen Fakultäten und Fachgebieten. Sie lassen sich den Schwerpunkten "Kultur, Bildung und Leben", "Wirtschaft, Organisation und Nachhaltigkeit" sowie "Technische Systeme" zuordnen.

uni@aau.at
http://www.aau.at